Volltextsuche
 
 
 
 

Ihre Spende hilft:

Wir können Ihnen interessante Projekte vorstellen bei denen
Ihre Spende Menschen mit Behinderung hilft.

Sprechen Sie uns an!

 
 

Lebenshilfe Niedersachsen

Lebenshilfe
Landesverband
Niedersachsen e.V.
Nordring 8 G
30163 Hannover

Tel.: 0511 - 909 257-00
Fax: 0511 - 909 257-11

 
 
 
 

Herzlich willkommen bei der Lebenshilfe Niedersachsen

Die Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. wurde am 13. Oktober 1962 von 10 Orts- und Kreisvereinigungen gegründet. Heute gehören ihm  115 Mitgliedsorganisationen mit ca. 16.500 Einzelmitgliedern an.

Über 75 % aller in Niedersachsen tätigen teilstationären Eingliederungseinrichtungen haben sich der Lebenshilfe Niedersachsen als ihrem Dach- und Fachverband zusammengeschlossen.

Die Lebenshilfe ist Elternvereinigung, Fachverband und Trägerin von Einrichtungen für Menschen mit geistiger Behinderung. Der Selbsthilfegedanke hat dabei große Bedeutung.

Die Geschäftsstelle der Lebenshilfe Niedersachsen hat ihren Sitz in Hannover.



Aktuelle Meldungen:

 
  • Inklusion in der Schule: Die Richtung stimmt, aber die Qualität noch lange nicht

    Inklusion in der Schule: Die Richtung stimmt, aber die Qualität noch lange nicht

    Der Paritätische Wohlfahrtsverband Niedersachsen e.V. und die Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. begrüßen die Anstrengungen des Landes zur schulischen Inklusion. „Das geht im Grundsatz in die richtige Richtung“, sagt Birgit Eckhardt, Vorsitzende des Paritätischen Landesverbands. „Aber die Qualität stimmt noch lange nicht.“ Holger Stolz, Geschäftsführer der Lebenshilfe, ergänzt: “ Da ist noch jede Menge Luft nach oben.“

    [11.05.2017, 09:47]
     
     
  • Lebenshilfe Niedersachsen kritisiert Diskriminierung in Niedersachsen und fordert die Änderung des Landeswahlgesetzes zur kommenden Landtagswahl – Petition eingereicht

    Lebenshilfe Niedersachsen kritisiert Diskriminierung in Niedersachsen und fordert die Änderung des Landeswahlgesetzes zur kommenden Landtagswahl – Petition eingereicht

    Im Januar kommenden Jahres sind mehr als 8.000 Menschen mit Behinderungen in Niedersachsen nicht wahlberechtigt. Diese erschreckend hohe Zahl geht aus einer aktuellen Studie des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales aus dem Juli 2016 hervor. Für die Lebenshilfe Niedersachsen sind solche Wahlrechtsausschlüsse verfassungsrechtlich unzulässig. Sie verstoßen gegen den im Artikel 38 Grundgesetz formulierten Grundsatz der Allgemeinheit der Wahl und diskriminieren Menschen mit Behinderung in rechtswidriger Weise. Dass es auch anders geht, zeigt sich in Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein. In beiden Ländern wurden im letzten Sommer die entsprechenden Landeswahlgesetze geändert.

    [03.05.2017, 09:41]
     
     
  • Informationsdienst 02/2017 der Lebenshilfe Niedersachsen

    Informationsdienst 02/2017 der Lebenshilfe Niedersachsen

    Ganze 19 verschiedene Themen umfasst dieses Mal unser Infodienst. Er beinhaltet aktuelle Rechtsthemen und Hinweise auf Publikationen sowie Aktivitäten der Lebenshilfe Niedersachsen. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen.

    [12.04.2017, 09:17]
     
     
  •  I N F O R M A T I O N S D I E N S T Ausgabe 01/2017 der Lebenshilfe Niedersachsen

    I N F O R M A T I O N S D I E N S T Ausgabe 01/2017 der Lebenshilfe Niedersachsen

    Mit diesem Infodienst der Lebenshilfe Niedersachsen erhalten Sie aktuelle Informationen zu vielen verschiedenen Themen. Beachten Sie dabei insbesondere unsere Ausführungen zu aktuellen Gesetzänderungen, wie dem §45 b aus dem Sozialgesetzbuch XI.

    [24.02.2017, 09:59]
     
     
  • Aktionsplan Inklusion liegt für die Jahre 2017/2018 vor

    Aktionsplan Inklusion liegt für die Jahre 2017/2018 vor

    Zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention sollen die Länder Aktionspläne erstellen. Der Aktionsplan für das Land Niedersachsen wurde nun für die Jahre 2017/2018 veröffentlicht. Er ist bisher nur in schwerer Sprache erhältlich. Die Lebenshilfe Niedersachsen hat im Rahmen der Fachkommission Inklusion an der Erarbeitung des Aktionsplans mitgewirkt und ist auch im Gremium, das die Umsetzung der Maßnahmen begleitet, vertreten. Sie können den Aktionsplan über den nachfolgenden Link downloaden.

    [27.01.2017, 11:17]
     
     
 

Weitere Meldungen finden Sie im Bereich Aktuelles.

 
Stellenmarkt der LEBENSHILFE NIEDERSACHSEN
 
 
Programm 2017 AfR
 
 
Facebook

Besuchen Sie uns auch bei Facebook

 
 
 

Einrichtungssuche

Suchen Sie hier die nächstgelegene Einrichtung in Niedersachsen.

Niedersachsen
 
 
 
 

© 2016 Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. - Nordring 8G, 30163 Hannover -