Artikel 26
Recht auf Bildung


Bildung

Jeder hat das Recht auf Schulbildung.

Der Grundschulunterricht und Grundbildung kosten kein Geld.

Es gilt die Schulpflicht.

Bildung muss erreichbar sein.

Das sind die Ziele der Bildung:

  • Jeder soll seine Fähigkeiten verbessern.
  • Jeder soll sich an die Menschenrechte halten.
  • Das hilft dem Frieden auf der Welt.

Die Eltern können entscheiden, welche Schulbildung ihr Kind haben soll.


 
 
 

© 2016 Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. - Nordring 8G, 30163 Hannover -