Fitness-Wiese

Was kann ich hier machen?

info

Hier kann man Fitness und Muskel-Training an Sport-Geräten machen.
Die Sport-Geräte stehen auf einer Wiese im Wald.
Auf der Fitness-Wiese können Sie 17 Übungen machen.
Zum Beispiel Bock-Springen.
An den Sport-Geräten sind Schilder.
Auf den Schildern wird erklärt, welche Übung Sie machen können.
Achtung: Sie brauchen Turnschuhe und Sport-Kleidung.
Bei schlechtem Wetter kann es auf den Geräten rutschig werden.

 

Wo soll ich hin?

weg

In die Eilenriede.
Die Eilenriede ist ein Stadtwald in Hannover.
Die Eilenriede liegt in der Nähe des Zoos.
Der größte Teil gehört zum Stadt-Teil Kleefeld
Die Eilenriede ist groß.
Die Fitness-Wiese ist in der Nähe der Kaulbachstraße.
Neben dem Hexenspielplatz.

 

Was kostet es?

Geld

Die Fitness-Wiese kostet nichts.

 

Wann hat die Fitness-Wiese geöffnet?

wann

Rund um die Uhr.
Die Wiese ist immer offen.
Sie können kommen, wenn Sie Zeit haben.
Sie können dort trainieren wann sie wollen.
Aber es gibt dort kein Licht.
Deswegen sollten Sie die Wiese am Tag besuchen.

 

Wie komme ich dort hin?

bahn

U-Bahn Linie 4 oder 5
Die Haltestelle Heißt Kantplatz.
Sie steigen aus der U-Bahn aus, dann sehen Sie eine große alte Kirche. Das ist die Petri-Kirche. In diese Richtung müssen Sie gehen.
Sie müssen bei der Petri-Kirche in den Wald gehen.
Nehmen Sie den Weg ganz links.
Dann gehen Sie etwa 600 Meter.
Dann biegen Sie rechts ab.
Bald sehen Sie die Wiese mit den Sportgeräten.
Sie ist auf der linken Seite.
Es gibt keine Schilder, die den Weg zeigen.
Fragen Sie Spaziergänger nach dem Weg, damit Sie den Weg finden.

 

 
 
 

© 2016 Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. - Nordring 8G, 30163 Hannover -