Aktuelles:

 
  • Stellenausschreibung der Lebenshilfe Burgdorf

    Die Lebenshilfe Burgdorf sucht zum 01.12.2017 eine/einen Leiterin/Leiter des Familienentlastenden Dienstes (FeD) in Vollzeit (38,5 Arbeitsstunden/Woche). Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD. Sie sind Sozialarbeiter/in / Sozialpädagogin/Sozialpädagoge (Dipl. oder Bachelor) mit staatlicher Anerkennung oder haben eine vergleichbare Qualifikation.

    [08.11.2017, 11:25]
     
     
  • Stellenausschreibung der GBA Langenhagen

    Die GBA Langenhagen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Wohnbereich für erwachsene Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung eine Fachkraft (Sozialpädagoge/Sozialpädagogin, Heilpädagoge/Heilpädagogin oder vergleichbare Qualifikation) für 25 - 30 Std./Woche.

    [08.11.2017, 11:20]
     
     
  • Stellenausschreibung der GBA Langenhagen

    Die GBA Langenhagen sucht zum 01.12.2017 für ihren Wohnbereich in Langenhagen/Wiesenau für erwachsene Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung eine Mitarbeiterin / einen für den Nachtdienst für 60 Std./Monat, zunächst befristet auf ein Jahr.

    [08.11.2017, 11:17]
     
     
  • Franz Haverkamp als Vorsitzender der Lebenshilfe Niedersachsen bestätigt –Politik für Menschen mit Behinderung muss sich im Koalitionsvertrag deutlich widerspiegeln

    Franz Haverkamp als Vorsitzender der Lebenshilfe Niedersachsen bestätigt –Politik für Menschen mit Behinderung muss sich im Koalitionsvertrag deutlich widerspiegeln

    „Politik für Menschen mit Behinderung muss sich im Koalitionsvertrag gleich welcher Koalition deutlich widerspiegeln“, forderte der Vorsitzende der Lebenshilfe Niedersachsen, Franz Haverkamp, auf der heutigen Mitgliederversammlung in Hannover. „Dabei geht es uns insbesondere auch um die Vorhaben, die von der bisherigen Landesregierung nicht zum Abschluss geführt wurden“, so Haverkamp weiter.

    [28.10.2017, 17:34]
     
     
  • Stellenausschreibung der Lebenshilfe Verden

    Zur Verstärkung ihres Teams an der Likedeeler Schule, ihrer anerkannten Tagesbildungsstätte, sucht die Lebenshilfe Verden ab sofort mit wöchentlich 22,5 Stunden befristet für 2 Jahre eine/n Heilerziehungspfleger m/w.

    [05.10.2017, 09:20]
     
     
  • Menschen mit Behinderung und Eltern haben gefragt - Parteien haben geantwortet: Wahlprüfsteine zur Landtagswahl am 15.10.2017

    Menschen mit Behinderung und Eltern haben gefragt - Parteien haben geantwortet: Wahlprüfsteine zur Landtagswahl am 15.10.2017

    Am 15.10.2017 ist in Niedersachsen Landtagswahl. Daher haben sich die Ausschüsse "Menschen mit Behinderung" und "Eltern und Familie" zusammengesetzt und drei wichtige Fragen an die Parteien formuliert, die derzeit im Landtag vertreten sind. Lesen Sie hier die Antworten. Sich informieren und am 15.10.2017 wählen gehen!

    [05.10.2017, 08:39]
     
     
  • HalloVerden-Festival 2017

    HalloVerden-Festival 2017

    Das siebte Jahr seines Bestehens feiert das diesjährige HalloVerden-Festival mit namhaften Künstlern aus dem Pop- und Rockbereich auf zwei Bühnen.

    [05.10.2017, 06:01]
     
     
  • Informationsdienst 04-2017 der Lebenshilfe Niedersachsen

    Informationsdienst 04-2017 der Lebenshilfe Niedersachsen

    Neue Informationen zu rechtlichen Fragen, einen Rückblick auf unsere Veranstaltungen und weitere interessante Informationen finden Sie in unserem neuen Infodienst.

    [04.10.2017, 10:30]
     
     
  • Stellenausschreibung der GBA Langenhagen

    Für den Bereich der Sonderpädagogischen Hausfrühförderung sucht die GBA Langenhagen ab sofort eine/-n Heilpädagogen/-in Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden, bei Bedarf bis zu 37,5 Stunden. Die Stelle ist voraussichtlich bis 31.07.2018 befristet.

    [21.09.2017, 12:39]
     
     
  • NEU - ibW Programmbroschüre - NEU

    NEU - ibW Programmbroschüre - NEU

    Die Fortbildungsangebote im Projekt „Inklusion braucht Wissen“ sind neu aufgelegt worden. Die Programmbroschüre können Sie hier downloaden. Wir haben Seminare, die besonders gefragt sind, erneut aufgenommen und neue Themen ergänzt. Wie bisher stehen die Veranstaltungen gebührenfrei zur Verfügung – die Kosten trägt die EU. Bitte, melden Sie sich mit dem Anmeldeformular in der Broschüre an – am besten sofort, denn die Veranstaltungen sind auf maximal 16 Personen begrenzt.

    [18.09.2017, 10:27]
     
     
 
Stellenmarkt der LEBENSHILFE NIEDERSACHSEN
 
 
Programm 2015 AfR
 
 

Fortbildungsprogramm für Menschen mit Behinderungen 2015

Fortbildungsprogramm für Menschen mit Behinderungen 2015
 
 
 
 

© 2016 Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. - Nordring 8G, 30163 Hannover -