Aktuelles:

 
  • Infodienst 06-2016

    Infodienst 06-2016

    Informationsdienst der LEBENSHILFE Landesverband Niedersachsen e.V., Ausgabe 06/2016. „Bleibt alles anders: Entwicklungen im Bereich Wohnen – gestern, heute und morgen“ Ergebnisse der 33. Tagung für Leitungskräfte im Bereich Wohnen der LEBENSHILFE am 24./25. November 2016 in der Akademie Stapelfeld.

    [01.12.2016, 13:33]
     
     
  • Impressionen zu unserem Festakt finden Sie auf unserer Facebookseite

    [31.10.2016, 15:15]
     
     
  • Rote Karten für die 16 Bundesländer zum Bundesteilhabegesetz

    Rote Karten für die 16 Bundesländer zum Bundesteilhabegesetz

    Die LEBENSHILFE Niedersachsen fordert, dass es Änderungen im Entwurf des Bundeteilhabegesetzes gibt. Daher hat unser Vorsitzender Franz Haverkamp im Rahmen des Festaktes am Samstag als symbolischen Akt der Niedersächsischen Sozialministerin Cornelia Rundt 16 Rote Karten übergeben. Damit fordern wir die 16 Bundesländer auf, mit "Nein" zu diesem Entwurf zu stimmen.

    [31.10.2016, 14:29]
     
     
  • Jetzt wächst zusammen, was zusammen gehört!  Neubau der LEBENSHILFE Niedersachsen feierlich eingeweiht – Schlüssel an Menschen mit Behinderung übergeben

    Jetzt wächst zusammen, was zusammen gehört! Neubau der LEBENSHILFE Niedersachsen feierlich eingeweiht – Schlüssel an Menschen mit Behinderung übergeben

    Im Rahmen eines Festaktes mit über 100 Teilnehmenden wurde heute in Hannover der Neubau der LEBENSHILFE Niedersachsen eingeweiht. Der Landesvorsitzende Franz Haverkamp stellte dabei fest: „Mit diesem Haus schaffen wir die besten Voraussetzungen, um Menschen mit Behinderungen zu befähigen, ihre Interessen selbst wahrzunehmen. Bildung ist für uns dabei der Schlüssel, damit Menschen mit Behinderungen gelingende Teilhabe in allen Lebensbereichen erfahren können.“

    [29.10.2016, 21:32]
     
     
  • Nach der DEMO ist vor der DEMO: LEBENSHILFE demonstriert am 07. November 2016 am Brandenburger Tor in Berlin

    in Hannover haben wir auf unserer Demo mit über 7.000 Menschen gezeigt, was wir vom Gesetzentwurf zum Bundesteilhabegesetz halten. Nun heißt es dranbleiben und weiter für ein besseres Bundesteilhabegesetz kämpfen. Daher mobilisiert die LEBENSHILFE weiter. Die Bundesvereinigung LEBENSHILFE veranstaltet am 07. November 2016 am Brandenburger Tor die nächste Demo für ein besseres Bundesteilhabegesetz. Machen Sie mit: mobilisieren Sie und nehmen Sie an der Demo teil. Hier erhalten Sie weitere Informationen:

    [07.10.2016, 07:42]
     
     
  • Fotos von der Demo - aktualisiert mit neuen Fotos

    Hier finden Sie einige Impressionen von der Demonstration für ein besseres Bundesteilhabegesetz

    [29.09.2016, 17:47]
     
     
  • Lauter Protest: 7000 Menschen mit Behinderung demonstrieren in Hannover für ein besseres Bundesteilhabegesetz

    Lauter Protest: 7000 Menschen mit Behinderung demonstrieren in Hannover für ein besseres Bundesteilhabegesetz

    Dieser Protest war nicht zu übersehen und nicht zu überhören: Auf dem Opernplatz in Hannover haben heute Mittag rund 7000 Menschen, davon die meisten mit Behinderung, für ein besseres Bundesteilhabegesetz demonstriert. Der Paritätische Wohlfahrtsverband Niedersachsen e.V., der Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen e.V., der Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. und der SoVD Landesverband Niedersachsen e.V. hatten gemeinsam mit anderen Organisationen aus der Behindertenhilfe und –selbsthilfe zu der Kundgebung aufgerufen, zu der viel mehr Menschen kamen als im Vorfeld erwartet. https://www.facebook.com/lebenshilfe.niedersachsen/

    [22.09.2016, 17:25]
     
     
  • So nicht! - DEMO gegen die massiven Verschlechterungen im Bundesteilhabegesetz am 22.09.2016 auf dem Kröpcke in Hannover

    So nicht! - DEMO gegen die massiven Verschlechterungen im Bundesteilhabegesetz am 22.09.2016 auf dem Kröpcke in Hannover

    Der Gesetzentwurf zum Bundesteilhabegesetz ist derzeit in Beratungen im Bundestag und Bundesrat. Er beinhaltet massive Verschlechterungen für Menschen mit Behinderungen. Dagegen wollen wir gemeinsam mit anderen Verbänden demonstrieren und unsere Kritik sichtbar machen. Die Demonstration findet am 22.09.2016 von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr auf dem Kröpcke in der Innenstadt von Hannover statt.Unterstützen Sie den Protest und kommen Sie vorbei. Mehr Informationen erhalten Sie in der Geschäftsstelle der LEBENSHILFE Niedersachsen.

    [16.09.2016, 14:20]
     
     
  • Lebenshilfe Leer gewinnt - Erster Preis des Familiale-Kurzfilmwettbewerbs geht nach Niedersachsen

    Lebenshilfe Leer gewinnt - Erster Preis des Familiale-Kurzfilmwettbewerbs geht nach Niedersachsen

    Auf der gestrigen Abschluss-Gala der Familiale 2016 im KOSMOS Berlin wurde der Animationsfilm "Flash die Supermaus" aus dem Atelierhaus der Lebenshilfe Leer zum Preisträger gekührt. Unter Anwesenheit der Bundesvorsitzenden der Lebenshilfe Ulla Schmidt und der Schirmherrin Esther Schweins nahmen die Akteure aus Leer den ersten Preis entgegen.

    [16.09.2016, 13:57]
     
     
  • Infodienst 04/2016

    Infodienst 04/2016

    Der Informationsdienst der LEBENSHILFE Landesverband Niedersachsen e.V. Ausgabe 04/2016 hält wieder die aktuellen Themen für Sie bereit, die die LEBENSHILFEN in Niedersachsen bewegen.

    [22.08.2016, 15:17]
     
     
 
Stellenmarkt der LEBENSHILFE NIEDERSACHSEN
 
 
Programm 2015 AfR
 
 

Fortbildungsprogramm für Menschen mit Behinderungen 2015

Fortbildungsprogramm für Menschen mit Behinderungen 2015
 
 
 
 

© 2016 Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. - Nordring 8G, 30163 Hannover -