Stellenausschreibung der Behindertenhilfe Norden

Im Rahmen der Nachfolgeplanung suchen wir für unsere anerkannten
Werkstätten für Menschen mit Behinderungen (WfbM) mit ca. 400 Plätzen eine/n

Technischen Leiter (w/m)



Kennzeichen 2018.06
Arbeitsort: 26506 Norden Arbeitsdauer: unbefristet
Arbeitsbeginn: sofort oder später Arbeitszeit: Vollzeit


Sie sind Mitglied der Werkstattleitung und direkt dem Geschäftsführer unterstellt. Es besteht (nach Bewährung) die Aussicht, die alleinige Werkstattleitung mit Gesamtprokura zu übernehmen.


Ihre Aufgaben:

-selbstständige Akquise von Neukunden, Betreuung der Bestandskunden, Kalkulation und Arbeitsvorbereitung.
-Markt- und Wettbewerbsbeobachtung, Analyse der Marktentwicklung und Führen von Verkaufsverhandlungen.
-Entwicklung von Fertigungskonzepten und Koordination der innerbetrieblichen Prozessabläufe.
-Netzwerken und Teilnahme an Messen und anderen Veranstaltungen.
-Steuerung und Überwachung des wirtschaftlichen Ergebnisses.
-Mitwirkung an der Weiterentwicklung der pädagogischen Konzepte und des Personalwesens.


Ihr Profil:


-Erfolgreich abgeschlossenes Studium in einer technischen Fachrichtung (Dipl.-Ing).
-Sicheres und positives Auftreten in Verbindung mit souveräner Personalführung.
-Unternehmerisches Handeln und Denken sowohl für den pädagogischen als auch den produktionsorientierten Auftrag einer WfbM.
-Mehrjährige Berufserfahrung in leitender Position und Bereitschaft, langfristige Verantwortung zu übernehmen.
-Durchsetzungs-, Entscheidungs-, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Eigeninitiative.


Wir bieten:


-Eine fundierte Einarbeitung in einem engagierten Team.
-Einen modernen und zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem Unternehmen mit 40 Jahren Erfahrung.
-Ein leistungsgerechtes Gehalt sowie betriebliche Altersvorsorge (VBLU).


Sie sind davon überzeugt, dieser Aufgabe gerecht zu werden und uns weiter voranzubringen? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.


Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Frau Bogena unter der Rufnummer 04931 – 9419 27 zur Verfügung.
BEHINDERTENHILFE NORDEN gemeinnützige GmbH
Stellmacherstraße 4 - 26506 Norden-Norddeich

Mail: bewerbung@behindertenhilfe-norden.de

Internet: www.behindertenhilfe-norden.de



 
 
 
 

© 2016 Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. - Nordring 8G, 30163 Hannover -