Stellenausschreibung der GBA Langenhagen

Die GBA Langenhagen sucht zum 01.10.2018 für ihren Wohnbereich in Langenhagen/Wiesenau für erwachsene Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung

eine Nachtwache


für 60 Std/Monat.


Ziel der Förderung und Betreuung in unserem Wohnbereich ist es, zusammen ein Zuhause zu schaffen, in dem sich jeder Einzelne wohlfühlt. Größtmögliche Selbstbestimmung und ein respektvoller Umgang miteinander sind dabei für uns selbstverständlich.

Das Angebot der wohnbegleitenden Unterstützung erstreckt sich über sämtliche Lebensbereiche und orientiert sich dabei am Bedarf, den Wünschen und den Interessen des Einzelnen.


Ihr Profil:

-Sie haben Spaß an der Arbeit mit Menschen.
-Sie haben eine wertschätzende und respektvolle Grundhaltung gegenüber An-deren.
-Sie übernehmen gerne Verantwortung, sind zuverlässig und haben ein großes Einfühlungsvermögen.
-Sie arbeiten gerne nachts.


Ihre Aufgaben:

-In der Nacht sind Sie der/die Ansprechpartner/-in für die Bewohner/-innen.
-Am Morgen unterstützen Sie gemeinsam mit einem Mitarbeiter des Frühdiens-tes die Bewohner/-innen bei der Körperpflege, z.B. beim Duschen, bei der Zahnpflege.
-Sie unterstützen die Bewohner/-innen bei den morgendlichen Aufgaben und Tätigkeiten.
-Sie übernehmen auch hauswirtschaftliche Tätigkeiten wie Tisch decken, Wä-sche waschen u.ä.


Wir bieten:

-die Möglichkeit, eigene Erfahrungen in einem sozialen Arbeitsfeld zu sammeln
-die Mitarbeit in einem bunten, multiprofessionellen Team
-eine gute und sorgfältige Einarbeitung
-eine abwechslungsreiche Tätigkeit
-ein freundliches Arbeitsklima
-Möglichkeiten der Weiterbildung und Weiterentwicklung


Vergütung

Vergütung Nachtwache 12,00 €/Std. plus 1,28 € Nachtzuschlag plus ggf. weitere Zuschläge (Sonn- und Feiertagszuschläge)


Kontaktdetails:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen an personal@gba-langenhagen.de oder an GBA Langenhagen, Liebigstraße 6, 30851 Langenhagen.
Weitere Informationen unter www.gba-langenhagen.de


 
 
 
 

© 2016 Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. - Nordring 8G, 30163 Hannover -