Stellenausschreibung unserer Fachschule Heilerziehungspflege Wildeshausen

Die Lebenshilfe Niedersachsen, Akademie für Rehaberufe, betreibt seit über drei Jahrzehnten Fort- und Weiterbildung in Niedersachsen im Bereich der Behindertenhilfe. Drei Fachschulen Heilerziehungspflege bilden für das Berufsbild des Heilerziehungspflegers/der Heilerziehungspflegerin aus.


Für unsere Fachschule Heilerziehungspflege in Wildeshausen mit ca. 75 Schülerinnen und Schülern suchen wir zu sofort oder später eine

Lehrkraft (m/w/d) (15 Stunden / Woche)



Stellenbeschreibung:

-Unterricht im berufsbezogenen Bereich nach Qualifikation und/oder
-Unterricht im berufsübergreifenden Bereich nach Qualifikation (Englisch, Mathematik, Religion)
-Mitgestaltung des Schulentwicklungsprozesses
-Administrative Aufgaben in der Schulorganisation
-Abwesenheitsvertretung


Wir erwarten:

-mehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Assistenz und Bildung von Menschen mit Unterstützungsbedarf
-Umfassende Erfahrung in der Unterrichtstätigkeit im Bereich Sozialwesen/ Erwachsenenbildung
-ein abgeschlossenes päd. bzw. sozialwissenschaftliches Fach-/Hochschulstudium
-Kontaktfreudigkeit
-Flexibilität
-Humor


Wir bieten:

-eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
-engagierte Kolleginnen und Kollegen
-Vergütung in Anlehnung an den TVöD zuzüglich betrieblicher Zusatzversorgung (VBL-U)


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 01.10.2018 bei:
Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V.,
Fachschule Heilerziehungspflege
z.Hd. Ingo Tietmann
Dr.-Klingenberg-Str. 96 A
Oder per Mail: tietmann@lebenshilfe-nds.de
Tel.: 04431/9456964

 
 
 
 

© 2016 Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. - Nordring 8G, 30163 Hannover -