Stellenausschreibung der Lebenshilfe Braunschweig

Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen mit Beeinträchtigung in Braunschweig selbstver-ständlich dazu gehören. Inklusion ist unser Weg, um ein Leben mitten in der Gesellschaft zu verwirklichen.


Für ein zeitlich befristetes Projekt bis Ende 2022 bieten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine befristete Stelle als

Jobfinder


mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden an.


Für Schülerinnen und Schüler mit Assistenzbedarf der Abschlussklassen aus Braunschweiger Schulen, insbesondere Förderschulen, unterschiedlicher Träger bestehen aus verschiedenen Gründen nur begrenzte Möglichkeiten einer personenbezogenen Unterstützung. Um ihnen den Einstieg in das Arbeitsleben zu ermöglichen, wollen wir bei der Suche einer geeigneten Praktikumsstelle oder einer beruflichen Erstausbildung behilflich sein.


Ihre zukünftigen Aufgaben

-Durchführung von Beratung in Förderschulen, den Integrationsklassen der allgemeinbildenden Schulen sowie weiteren Schulungseinrichtungen für beeinträchtigte Menschen, wie z.B. das Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte
-Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler auf zukünftige Aufgaben und Anforderungen
-Begleitung und Assistenz während Praktika oder Einarbeitungszeiten
-Akquise von Ausbildungs- und Arbeitsplätzen für Menschen mit Beeinträchtigung
-Beratung sowie Sensibilisierung der regionalen Arbeitgeber zum Thema Inklusion
-Aufbau eines Netzwerkes mit Schulen, Ausbildungsbetrieben und Arbeitgebern


Ihr Anforderungsprofil

-Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
-Erfahrung im Aufbau von Netzwerken
-Sicheres und freundliches Auftreten
-Sehr strukturierte Arbeitsweise, zielführendes Handeln und ein hohes Maß an Selbstorganisation
-Erfahrung in der Peer-to-Peer-Beratung
-Führerschein Klasse B


Wir bieten Ihnen

-Ein positives Arbeitsklima
-Betriebliche Altersversorgung und verantwortungsvolles Gesundheitsmanagement
-Vereinbarkeit von Beruf und Familie
-individuelle Zielvereinbarungen und umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
-Attraktive hausinterne Vergütung mit bis zu zwei zusätzlichen Monatsgehältern


Weitere Informationen erhalten Sie von Herrn Ulrich Semmler. 0531 4719 203

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Anga-be der Ausschreibungsnummer 21-2018 bis zum 25.04.2018 per E-Mail oder Post an:
Lebenshilfe Braunschweig gemeinnützige GmbH
Bewerbungsmanagement
Kaiserstraße 18
38100 Braunschweig
E-Mail: bewerbung@lebenshilfe-braunschweig.de

(ausschließlich PDF-Dokumente, maximal 5 MB)
Internet: www.lebenshilfe-braunschweig.de

Bewerbungen von Menschen mit Beeinträchtigung sind ausdrücklich erwünscht.

 
 
 
 

© 2016 Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. - Nordring 8G, 30163 Hannover -