Stellenausschreibung der Lebenshilfe Braunschweig

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, Menschen mit Beeinträchtigung in jeder Lebenslage zu begleiten. Mit unserem Pflegedienst bieten wir ganzheitliche und ambulante Bezugspflege. Besonders am Herzen liegt uns die Selbstbestimmung der Menschen.

Das Team unseres Pflegedienstes sucht Unterstützung.

Pflegefachkräfte sowie Teilhabeassistenzen

mit bis zu 10 Wochenstunden für unseren ambulanten Pflegedienst.

Im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung bieten wir mehrere Möglichkeiten. Sprechen Sie uns mit Ihren Ideen und Wünschen zur Arbeitszeitgestaltung an.


Ihre zukünftigen Aufgaben als Pflegefachkraft

-Ambulante Pflege von Menschen mit Beeinträchtigung
-Konstruktive Zusammenarbeit mit allen an der Pflege Beteiligten
-Konzeptionelle Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen im Team
-Individuelle Zusammenarbeit mit den Klienten in der Zeit, die benötigt wird


Ihre zukünftigen Aufgaben als Teilhabeassistenz


-Begleitung der Klienten im Alltag und Unterstützung im Haushalt
-Individuelle Zusammenarbeit mit den Klienten in der Zeit, die benötigt wird


Das bringen Sie mit

-Sie sind empathisch, haben Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung und sind bereit, sich auf die individuellen Besonderheiten der Menschen einzulassen.
-Sie bringen hohe Bereitschaft und die nötige Flexibilität mit, sich effektiv einzuarbeiten.
-Ein PKW-Führerschein wäre wünschenswert.

Die Anstellung als Pflegefachkraft erfordert eine abgeschlossene dreijährige pflegerische Ausbildung (z.B. Kinderkrankenpflege, Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege).


Um sich bestmöglich auf Ihre Anstellung als Teilhabeassistenz vorzubereiten, sind Sie bereit, pflegerische Grundlagen zu erlernen sowie unsere interne Grundschulung zum Thema „Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung“ zu absolvieren.


Das bieten wir Ihnen

-Eine transparente und mitgestaltbare Dienstplanung
-Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Gesundheitsmanagement
-Ein Arbeitsumfeld, das die Bedürfnisse der zu pflegenden Menschen in den Fokus stellt
-Zeit, um auch auf krankheitsbedingte oder persönliche Besonderheiten einzugehen


Weitere Informationen erhalten Sie von Heike Landgraf, 0531 4719 356.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Ausschreibungsnummer 55-2017 bis zum 27.12.2017 per E-Mail oder Post an:
Lebenshilfe Braunschweig gemeinnützige GmbH
Bewerbungsmanagement
Kaiserstraße 18
38100 Braunschweig
E-Mail: bewerbung@lebenshilfe-braunschweig.de

(ausschließlich PDF-Dokumente, maximal 5 MB)
Internet: www.lebenshilfe-braunschweig.de

Bewerbungen von Menschen mit Beeinträchtigung sind ausdrücklich erwünscht.

 
 
 
 

© 2016 Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. - Nordring 8G, 30163 Hannover -