Stellenausschreibung der Lebenshilfe Braunschweig

Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen mit Beeinträchtigung in Braunschweig selbstverständlich dazugehören. Inklusion ist unser Weg, um ein Leben mitten in der Gesellschaft zu verwirklichen. Über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten in der Lebenshilfe Braunschweig gemeinnützige GmbH Qualität, Verlässlichkeit und Innovation.

Das Thema Leichte Sprache spielt seit langem eine zentrale Rolle in unserem Arbeitsalltag. Seit 2016 steht unsere langjährige Kompetenz auf dem Gebiet auch externen Kunden zur Verfügung. Unser Braunschweiger Büro für Leichte Sprache bietet Übersetzung von Texten in Leichte und Einfache Sprache sowie Fortbildungen für Behörden und Unternehmen an.


Zum 15.04.2018 oder später suchen wir für unser Braunschweiger Büro für Leichte Sprache eine

Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter


mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet und im Rahmen eines Projektes zunächst bis zum 11.04.2020 zu besetzen. Eine dauerhafte Implementierung der Stelle wird angestrebt.


Ihre zukünftigen Aufgaben

Ihre zukünftige Aufgabe ist es, die Leitung des Büros für Leichte Sprache vor allem in den folgenden Bereichen zu unterstützen.
-Erstellen von Texten in Leichter Sprache
-Zusammenarbeit mit einer Prüfgruppe, bestehend aus Menschen mit Beeinträchtigung, die als Experten in eigener Sache Texte auf Verständlichkeit prüfen und Sie bei Schulungen und der Beratung von Kunden unterstützen
-Pflege von Kontakten zu bestehenden und potentiellen Netzwerkpartnern
-Zusammenarbeit mit Kunden und Institutionen in der Kommune, z.B. Bildungsträgern


Ihr Anforderungsprofil

-Einschlägige Berufsausbildung oder Studium, z.B. im Bereich Sprachwissenschaften, Soziale Arbeit, Kommunikation, Medienpädagogik o.Ä.
-Spaß und Interesse an der Zusammenarbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung
-Souveräner Umgang mit Sprache, Texten und ihrer Visualisierung
-Fundierte EDV-Anwenderkenntnisse
-Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise


Wir bieten Ihnen

-Ein positives Arbeitsklima
-Betriebliche Altersversorgung und verantwortungsvolles Gesundheitsmanagement
-Weiterentwicklung durch Fort- und Weiterbildung und individuelle Zielvereinbarung
-Vereinbarkeit von Beruf und Familie
-Attraktive hausinterne Vergütung mit bis zu zwei zusätzlichen Monatsgehältern


Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Janna Hinrichs:
janna.hinrichs@lebenshilfe-braunschweig.de

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Anga-be der Ausschreibungsnummer 05-2018 bis zum 19.02.2018 per E-Mail oder Post an:
Lebenshilfe Braunschweig gemeinnützige GmbH
Bewerbungsmanagement
Kaiserstraße 18
38100 Braunschweig
E-Mail: bewerbung@lebenshilfe-braunschweig.de

(ausschließlich PDF-Dokumente, maximal 5 MB)
Internet: www.lebenshilfe-braunschweig.de

Bewerbungen von Menschen mit Beeinträchtigung sind ausdrücklich erwünscht.

 
 
 
 

© 2016 Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. - Nordring 8G, 30163 Hannover -