Stellenausschreibung der Lebenshilfe Celle

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

pädagogische Fachkraft


für das Ambulant Begleitete Wohnen (alle Geschlechter)


Unser Team vom ABW begleitet ca. 90 Personen, die allein, als Paar oder als Familie mit Kindern in selbst gemieteten Wohnungen leben und bietet diesen Menschen individuelle pädagogische Unterstützung.
Für diesen Bereich suchen wir eine Fachkraft die Freude daran hat, mit den zumeist geistig beeinträchtigten Menschen an ihren Zielen zu arbeiten und unser Team von 15 Mitarbeitern zu unterstützen sowie administrative und konzeptionelle Aufgaben zu übernehmen.


Aufgabenprofil (im Wesentlichen):


Unterstützung von Menschen mit Handicap
-nach individuellem Hilfeplan, z.B. beim Umgang mit Finanzen und Behörden,
-bei der individuellen Tagesstruktur,
-bei persönlichen Angelegenheiten und Krisen,
-in den Bereichen Freizeit, Bildung und Kultur,
-bei der Erweiterung des (u.a. sozialen) Umfeldes über den Wohnbereich hinaus


Qualifikation (u.a.):

Heilpädagoge/in, Sozialpädagoge/in, Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in oder vergleichbare Qualifikation


Wir erwarten (u.a.):

-Erfahrung in der Begleitung von Menschen mit Handicap im Rahmen der Eingliederungshilfe oder vergleichbare Berufserfahrung,
-Beratungskompetenz und Einfühlungsvermögen,
-selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten,
-zeitliche Flexibilität,
-Bereitschaft zur Arbeit auch in den Nachmittags- und Abendstunden sowie zeitweise an Wochenenden,
-Führerschein Klasse B (die Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkw gegen Kostenerstattung)


Wir bieten (u.a.):

-Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet
-Betriebliche Fortbildungen, Supervision und interne Teamtage
-Nutzung von Dienstwagen


Arbeitszeit und Vergütung:

-Entgelt in Anlehnung an den Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD)
-20 Std./Woche analog dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD)
-Zunächst befristet nach § 14 Abs. 2 TzBfG für ein Jahr


Wir erbitten ausdrücklich auch Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich bis zum 06.11.2018 an die Geschäftsleitung oder per Email an: bewerbung@lhcelle.de (ausschließlich als PDF-Datei)
Celle, 22.10.2018
ppa. Justin Bangemann
Personalleitung


Sollten Sie Ihrer Bewerbung keinen frankierten Rückumschlag beilegen, wird davon ausgegangen, dass auf eine Rück-sendung der Unterlagen verzichtet wird. Bei einer Bewerbung per Email möchten wir Sie darauf hinweisen, dass diese grundsätzlich als PDF-Dokument gesendet werden muss. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden Ihre Dateien/Unterlagen ordnungsgemäß gelöscht bzw. vernichtet

 
 
 
 

© 2016 Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. - Nordring 8G, 30163 Hannover -