Stellenausschreibung der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg

Die Lebenshilfe Lüneburg-Harburg gemeinnützige GmbH erbringt differenzierte Leistungen in den Bereichen „Werkstätten“, „Elementarbereich und Frühförderung“ und „Wohnen und Assistenzdienste“. Etwa 900 hauptamtliche Mitarbeiter sind an circa 30 Standorten und bei mobilen Diensten tätig.


Im Rahmen einer Altersnachfolge suchen wir zum 1. November 2018 einen

Bereichsleiter Wohnen und Assistenzdienste (m/w)


mit einer wöchentlichen Arbeitszeit in Höhe von 38,5 Stunden. Die Stelle ist unbefristet.


Ihr Profil:


Wissenschaftliches Hochschulstudium der Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Pädagogik oder eine vergleichbare Studienrichtung; mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position, idealerweise in der Sozialwirtschaft; ausgeprägte analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten; belastbare wirtschaftliche und (sozial)rechtliche Kenntnisse und Erfahrungen in den Leistungsbereichen SGB V, IX, XI und XII; Sozialmanagementfortbildung wünschenswert; Innovationsfreude; souveränes Auftreten und ausgeprägte Dienstleistungsorientierung; eine deutlich wahrnehmbare Haltung in Bezug auf Personenzentrierung und eine sozialräumliche Ausrichtung der Angebote


Ihre Aufgaben:

Direkter Bericht an die Geschäftsführung; Verantwortung für die verschiedenen Angebote in Lüneburg und im Landkreis Harburg (u. a. 180 Kunden in der Ambulanten Betreuung; 140 Schulassistenzen; 271 Plätze in Wohngruppen und Wohnhäusern); konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung des Bereichs; Planung und Controlling von Budgets und wirtschaftlichen Ergebnissen; Mitarbeit an der strategischen Weiterentwicklung des Unternehmens; erfolgreiche Verhandlungsführung sowie Netzwerk- und Gremienarbeit; Ansprechpartner für externe Kooperationspartner


Ihre Perspektive:

Eine abwechslungsreiche Führungstätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und der Chance, Teil der Geschäftsführung zu werden; Raum für Ideen und Umsetzung innovativer Angebote; ein erfolgreicher und großer Arbeitgeber in Lüneburg und den Landkreisen Lüneburg und Harburg; eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Führungskräften und Mitarbeitern der Dienste und Einrichtungen, der Geschäftsführung und den Bereichsleitern; Fort- und Weiterbildungsangebote; ein unbefristeter Arbeitsvertrag sowie eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD inkl. betrieblicher Zusatzversorgung


Für Rückfragen steht Ihnen Herr Frank Müller, Fon (04131) 301865, zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte – gern auch per E-Mail (mit max. zwei beigefügten Dateien) – bis zum 30.04.2018 an die Assistentin der Geschäftsführung:
Lebenshilfe Lüneburg-Harburg gemeinnützige GmbH
Frau Ute Zühlke
Vrestorfer Weg 1
21339 Lüneburg
E-Mail: info@lhlh.org



 
 
 
 

© 2016 Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. - Nordring 8G, 30163 Hannover -