Eltern und Familie

Selbsthilfe und Selbstorganisation von Eltern geistig behinderter Kinder gehören seit über 40 Jahren zu den Leitideen der LEBENSHILFE.
In den Anfangsjahren war es vordringliches Ziel der Eltern, in Zusammenarbeit mit Fachleuten, Einrichtungen und andere Hilfen für ihre geistig behinderten Kinder zu schaffen. Heute verfügt die LEBENSHILFE über ein umfangreiches System fachlicher Hilfen und Einrichtungen. 

Der Landesverband der LEBENSHILFE wünscht sich, dass jüngere und ältere Eltern die Organisation als "ihre" LEBENSHILFE ansehen, als einen "Ort", um ihre Lebenssituation und die ihrer Kinder zu verbessern.

Im Landesverband der LEBENSHILFE sind in allen Gremien und Ausschüssen Eltern mit behinderten Kindern vertreten.

Der Ausschuss Eltern und Familie befasst sich mit Grundsatzfragen und regt Fort- und Weiterbildungsangebote für Eltern und Angehörige an. Beispiehaft zu nennen sind hier die Eltern-Sozial-Foren und Schulungen in der Familienberatung.

 
 
 

© 2016 Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. - Nordring 8G, 30163 Hannover -