Der Oxfam Shop

Informationen über Oxfam Shop

Info

Hier gibt es gebrauchte Bücher, CDs, DVDs, Geschirr, Kleidung und vieles mehr.
Die Preise sind deshalb niedrig, weil im Oxfam Shop gebrauchte Sachen verkauft werden.
Oxfam ist ein Verein. Er heißt Oxfam Deutschland e. V. 

Es gibt viele Oxfam Läden in Deutschland.
Einer davon ist in Hannover.
Oxfam setzt sich für arme Menschen in Deutschland und in der ganzen Welt ein.
Das Geld, was ein Oxfam Laden verdient, wird gespendet.
Die Verkäuferinnen und Verkäufer arbeiten bei Oxfam ehrenamtlich.
Ehrenamtlich bedeutet: Sie verdienen kein Geld. Sie arbeiten dort freiwillig.
Haben Sie zu Hause Dinge, die sie nicht mehr brauchen?
Dann spenden Sie diese im Oxfam Shop.
Dort werden sie verkauft.
Vielleicht kann die Sachen noch jemand gebrauchen.
Wir finden diesen Laden besonders toll.
Das Geld, das hier eingenommen wird, wird für einen guten Zweck benutzt.
Damit wird Menschen geholfen, die Hilfe brauchen.
Alles im Oxfam ist in einem sehr guten Zustand.
Bei vielen Dingen sehen Sie gar nicht, dass es gebrauchte Dinge sind.

 

Wo soll ich hin?

weg

Die Straße heißt Karmarschstraße 38.
30159 Hannover.
Der Stadt-Teil heißt Mitte.

 

Was kostet es?

geld

Die günstigsten Sachen kosten ungefähr 5 €.
Die teuersten Sachen kosten 20 €.

 

Wann hat der Laden auf?

Geld

Montags bis freitags von 10 bis 19 Uhr
Samstags von 10 bis 15 Uhr
Sonntags ist geschlossen.

 

Wie komme ich dort hin?

Bahn

U-Bahn Linie 3, 7, 9
Die Halte-Stelle heißt Markthalle.
Sie müssen auf die andere Straßen-Seite.
Das ist die Karmarsch-Straße.
Dann müssen Sie in Richtung Innen-Stadt gehen.
Zu Haus Nummer 38.

 

 
 
 

© 2016 Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. - Nordring 8G, 30163 Hannover -